Endrunden Jugend

Sehr geehrte Sportfreunde,

aus gegebenem  “ CORONA “ Anlass hat der Jugendausschuss die noch ausstehende Endrunden und Platzierungsrunden Oberliga und Verbandsliga sowie die OSB Spieltage  der laufenden  Hallensaison   für   BEENDET  erklärt.

Bitte beachten Sie heute Nachmittag die HBW Homepage  ( Nachrichten )Die geplante morgige Terminbörse fällt ebenfalls aus. Die Vereine werden gebeten bis heute Abend den jeweiligen Staffelleiter final ihre Termine durchzugeben.    

mit den besten Grüssen

Hockeyverband Baden-Württemberg
Geschäftsstelle – Wolfram Proske

Eine Antwort auf „Endrunden Jugend“

  1. Dazu passt dann das email

    Liebe Abteilungsleiter/innen,

    nun, da es einen ersten Corona-Erkrankten in Heidenheim gibt, positionieren sich das Landratsamt und die Stadt Heidenheim zu der Durchführung von Veranstaltungen.

    Hierbei wird jede Abteilung angehalten, eine Risikobewertung für jede einzelne Veranstaltung (Einzelfallprüfung) im Vorfeld durchzuführen.

    Vereinsseitig betrifft uns jene Thematik in der Durchführung unseres Spielbetriebs, von Turnieren oder auch gesellschaftlichen Veranstaltungen.

    Für Sie als Abteilungsverantwortliche besteht die Möglichkeit, die Risikobewertung eigenverantwortlich durchführen und somit auch zu dem Entschluss kommen, die Veranstaltung durchzuführen oder eben auch nicht. In diesen Fällen bitte ich Sie zum Eigenschutz, die Risikobewertung unter Angabe der Beweggründe und der Entscheidungsträger schriftlich zu fixieren.

    Ich lege Ihnen aber aus Gründen einer möglichen Haftung dringend ans Herz, Ihre Risikobewertung zusammen mit dem Landratsamt vorzunehmen. Hierzu steht Ihnen das Landratsamt unter der Rufnummer 07321 / 321 7777 gerne zur Verfügung.

    Sollte sich bei der gemeinsamen Bewertung keine gesonderte Gefährdungslage ergeben, so steht einem regulärem Veranstaltungsablauf nichts im Wege.

    Sollte die gemeinsame Bewertung jedoch auf eine Gefährdung hinweisen, so wird die Stadt Heidenheim in Ihrer Position als Ortspolizeibehörde die Veranstaltung absagen.

    Die Stadt hat zu diesem Thema am gestrigen Tage ein Schreiben an diverse Veranstalter versendet. Bitte beachten Sie hierzu das Blanko-Schreiben in der Anlage.

    Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

    Beste Grüße, Edgar Klaiber

Kommentare sind geschlossen.